Beruflicher Werdegang 

1984: Promotion zum Doktor der gesamten Heilkunde an der Medizinischen Fakultät der Universität Wien
1984 - 1986: Facharztausbildung an der 2. Universitätsklinik für Unfallchirurgie, Wien
1986 - 1994: Facharztausbildung im Lorenz Böhler Krankenhaus, Wien
1994: Facharzt für Unfallchirurgie
1995: Fellowship am Department of Orthopaedic Surgery, UPMC Pittsburgh
seit 1999: Mitglied im Arbeitskreis Knie der Österreichischen Gesellschaft für Unfallchirurgie
2000: Facharzt für Sporttraumatologie (Zusatzfach)
seit 2000: Leiter der Knieambulanz im Lorenz Böhler Krankenhaus
seit 2001: Oberarzt im Lorenz Böhler Krankenhaus
seit 2001: „AGA -Instruktor“ der Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
seit 2004: Mitarbeit im Ludwig Boltzmann Institut für Experimentelle und Klinische Traumatologie
2007 - 2010: Lektor an der Medizinuniversität Wien

Mitgliedschaften 

ÖGU - Österreichische Gesellschaft für Unfallchirurgie
ÖGH - Österreichische Gesellschaft für Handchirurgie
ESS - European Shock Society
AGA - Gesellschaft für Arthroskopie und Gelenkchirurgie
GOTS - Gesellschaft für orthopädisch-traumatologische Sportmedizin
ABC-T - Advanced Bleeding Care in Trauma

 

 Dr. Schultz Unfallchirurgie